Natascha Plankermann

  • arbeitet mit allen journalistischen Stilformen.
  • organisiert gemeinsam mit Redaktionsteams, die sie aufbaut und leitet.
  • redigiert Texte, kennt sich mit Layouts aus.
  • schreibt und gestaltet Newsletter, Blogs und Broschüren.
  • ist Profi für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
  • arrangiert Leseraktionen wie Podiumsdiskussionen.
  • koordiniert Zeitungs- und Zeitschriftenprojekte für Mitarbeiter und Kunden.
  • moderiert Podiumsdiskussionen.
  • arbeitet als Herausgeberin und Autorin bei Buchprojekten mit.
  • leitet Seminare zum Thema Pressearbeit für Interessenten aus Unternehmen, Vereinen und Verbänden.
     
     
    (Lebenslauf auf Anfrage)

Medien

pla-text_035Natascha Plankermann arbeitet für verschiedene Redaktionen (lokal, regional, überregional) und die unterschiedlichsten Medien.

Auswahl von Medien:
Rheinische Post, Funke Mediengruppe, Welt am Sonntag, Rhein-Ruhr-Magazin.

Auswahl von Texten:

… Ratgeber-Texte für die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) und viele weitere Publikationen der Funke Mediengruppe.

… Newslettertexte, etwa für das Kompetenznetzwerk Stammzellforschung Nordrhein-Westfalen oder die Deutsche Post NRW.

… Beiträge in Blogs, etwa ichbinarzt.de oder 80naechte.de.

… journalistische PR-Texte für die Deutschen Journalistendienste (djd), zu finden unter pressetreff.de.

Ihre Erfahrungen vermittelt Natascha Plankermann regelmäßig in Seminaren. Die Teilnehmer lernen, wie Pressearbeit im Internetzeitalter funktioniert und welche Themen Journalisten heute brennend interessieren.

Gesundheit

pla-text_053Natascha Plankermann schreibt für verschiedene Zeitungen und Online-Medien über Gesundheits- und Medizinthemen. Sie bloggt für ichbinarzt.de und verfügt über gute Kontakte zu Medizinern mit unterschiedlichsten Schwerpunkten, deren Homepages sie zu Teil mit gestaltet hat. Für die deutschen Dialyse-Fachpraxen des Weltkonzerns DaVita realisiert das Journalistenbüro Plankermann gemeinsam mit brähler communications den Patienten-Newsletter „DaVita Lesezeit“.

Bildung

pla-text_079Ein Projekt des Journalistenbüros Plankermann mit dem Bildungshaus Schulbuchverlage: Praxis Fördern, Zeitschrift für individuelle und sonderpädagogische Förderung (2006-2015, zeitweise Mitherausgeber: Aktion Mensch). Das Ziel: Lehrende mit schwierigen Schülern fit machen für inklusiven Unterricht.
Redaktionsleitung: Natascha Plankermann (im Sinne des Presserechts verantwortlich und Mitgründerin von Praxis Fördern).

Buchprojekte

pla-text_002Natascha Plankermann betreut und organisiert Buchprojekte – als Herausgeberin und Autorin.

Zu ihrer Reise um die Welt hat sie mit ihrer Reisepartnerin ein ebook bei der Rheinischen Post veröffentlicht: Reise um die Welt

Moderation

Viele Fragen verbinden sich mit dem wichtigsten Gut des Menschen – der Gesundheit. Die Gelegenheit, mit Experten darüber zu sprechen, eröffnet sich bei den Ratgeber-Veranstaltungen der Rheinischen Post. Diese starten regelmäßig mit verschiedenen Partnern wie der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNo) und dem Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD).

Natascha Plankermann plant, managt und moderiert diese und viele weitere Veranstaltungen (auch exklusiv im Auftrag von Ärzten und Organisationen) zu den unterschiedlichsten Themen – von Burnout bis Rheuma.

Referenzen

A & O Gesundheit Medien- und Verlagsgesellschaft mbH
ACCESS
AMO GmbH
Bayer
Bundesarbeitsgemeinschaft für Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit e.V. – Basi
Bundesverband Niere e.V.
CeNTech
communicate!
Deutsche Gesellschaft für Oberflächentechnik (DGO)
Deutsche Post
djd – Deutsche Journalistendienste
Droste Verlag
Funke Mediengruppe
Goethe Institut
ichbinarzt.de
Kompetenznetzwerk Stammzellforschung NRW
Neue Apotheken Illustrierte
Kom(m)ödchen

KV Nordrhein aktuell
LfA/Förderbank Bayern
Lenz Magazin (heute plus Magazin)
Medical Consulting Group
Messe Düsseldorf
Ministerium für Innovation NRW
Neue Apotheken Illustrierte
prisma
Rhein-Ruhr-Magazin
Rheinische Post
Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
Schulministerium NRW
Unternehmerschaft Düsseldorf und Umgebung
Verband Deutscher Nierenzentren e.V.
Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD)
WAZ – Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Welt / Welt am Sonntag
Westermann Verlag

 

Impressum

E-Mail schicken
Haftungsbeschränkung : Die Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt dennoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte und Informationen. Die Nutzung der Webseiteninhalte erfolgt auf eigene Gefahr. Allein durch die Nutzung der Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Verlinkungen : Die Webseite enthält Verlinkungen zu anderen Webseiten („externe Links“). Diese Webseiten unterliegen der Haftung der jeweiligen Seitenbetreiber. Bei Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung der verlinkten Seiten hat der Anbieter keinen Einfluss. Die permanente Überprüfung der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverstößen werden die betroffenen externen Links unverzüglich gelöscht.